VLN Saisonauftakt

Kommentare deaktiviert für VLN Saisonauftakt
Nürburg, 13. April 2013 – Zurück am Ring, zurück in der Spitzengruppe: Nach langer Winterpause meldet sich ROWE RACING mit einer soliden Vorstellung zurück auf der Nürburgring- Nordschleife. Nach der schneebedingten Absage des ersten VLN-Laufs nutzte das Bubenheimer Rennteam den heutigen Saisonauftakt für eine erste Standortbestimmung in der Vorbereitung zum erklärten Saisonhöhepunkt, dem 24-Stunden-Rennen Nürburgring (17.-20.05.2013). Alle drei SLS AMG GT3 des Teams wussten dabei zu überzeugen: In dem über 200 Fahrzeuge zählenden Teilnehmerfeld konnten sie sich am Ende der Vierstunden-Distanz über die Ränge sieben, neun und 18 freuen. Für das beste Resultat des Teams sorgten Thomas Jäger (München), Kenneth Heyer (Mönchengladbach), Jan Seyffarth (Querfurt-Leimbach) und Alexander Roloff (Berlin). Ihr SLS AMG GT3 mit der Nummer Sieben gehörte bereits beim morgendlichen Qualifying zu den schnellsten Fahrzeugen und eroberte sich auf teilweise noch feuchter Strecke die fünfte Startposition. Beim Rennen, das dann bei komplett trockenen Bedingungen stattfand, konnte sich das Quartett souverän im Vorderfeld behaupten und erzielte Rang sieben. Der nächste VLN-Lauf auf der Nürburgring-Nordschleife, der ADAC ACAS H&R-Cup, findet schon in zwei Wochen am 27. April statt. Alle Highlights des heutigen Rennens sind am Samstag, den 20. April ab 10.45 Uhr auf SPORT1 zu sehen.
Live dabei! April 13th 2013

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.