Erster Sieg des neuen Mercedes-AMG GT3 am Ring

Kommentare deaktiviert für Erster Sieg des neuen Mercedes-AMG GT3 am Ring

Mit einer fehlerfreien Vorstellung gewinnen Maximilian Buhk, Christian Vietoris, Thomas Jäger (alle GER) und Dominik Baumann (AUT) mit dem Mercedes-AMG GT3 #30 des AMG-Teams HTP Motorsport das ADAC Qualifikationsrennen. Nach 41 packenden Runden über die Nürburgring-Nordschleife siegte das Quartett vor dem HARIBO Racing Team-AMG.

24 Stunden Nürburgring 2016, Qualifikationsrennen, Nürburgring-Nordschleife Foto: Gruppe C GmbH Von Beginn an überzeugten alle fünf AMG Performance Teams mit hoher Leistungsdichte. Dabei sorgte vor allem das wechselhafte Wetter während der ersten Stunde für turbulente Szenen, die das Feld durcheinanderwürfelten. Als auf Teilen der Strecke plötzlich Starkregen einsetzte, entschieden sich zahlreiche Top-Teams auf Regenreifen zu wechseln. Die fünf Mercedes-AMG GT3 blieben hingegen auf Slicks – eine richtige Strategie, denn die Strecke trocknete rasch ab, so dass die AMG Performance Teams profitierten. In der Folge entwickelte sich ein hochklassiges Langstreckenrennen, bei dem sich der von Platz acht gestartete Mercedes-AMG GT3 #30 mit Buhk, Vietoris, Jäger und Baumann immer weiter nach vorne kämpfte und schließlich gewann.   24 Stunden Nürburgring 2016, Qualifikationsrennen, Nürburgring-Nordschleife Foto: Gruppe C GmbH Thomas Jäger: „Der erste Sieg eines Mercedes-AMG GT3 auf dem Nürburgring! Es ist großartig, den Premierenerfolg eines neuen Fahrzeugs auf der Nordschleife zu feiern. Das Auto fühlt sich sehr gut an und heute haben wir gesehen, dass auch unsere Reifen-Strategie zu Beginn des Rennens die richtige Wahl war. Wir konnten weitere Kilometer für die Vorbereitung auf das 24-Stunden-Rennen im Mai sammeln und sind glücklich mit dem Ergebnis.“  
Aktuelles / News April 19th 2016

Qualifikationsrennen Nürburgring

Kommentare deaktiviert für Qualifikationsrennen Nürburgring
Die Vorbereitungen für den Saisonhöhepunkt, das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürbugring im Mai, gehen weiter: Nach VLN-Lauf 1 folgt nun das ADAC 6-Stunden-Qualifikationsrennen.  Thomas Jäger startet  im AMG - Team HTP Motorsport mit der Startnummer 30. Los geht´s am Sonntag um 12 Uhr.
VLN 1. Lauf 2016 Foto: Gruppe C GmbH

 

Aktuelles / News April 14th 2016

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.