Podest beim GT Open Debüt

Add comments

Gelungener Einstand in die 2017er GT Open Saison auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet: Von der ersten Startreihe aus konnten sich Thomas Jäger und Mario Plachutta den dritten Platz in der ProAm Wertung sichern und feierten nach dem Erfolg auf dem Red Bull Ring in 2016 ein weiteres "Stockerl" beim Debüt in der diesjährigen GT Open Meisterschat.
Aktuelles / News Juni 12th 2017

Comments are closed.


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.