Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Nach einer rasanten Fahrt biegt das Jahr nun auf die Zielgerade ein. Eine schönes Jahr mit vielen Highlights liegt hinter uns. Gemeinsam mit unseren Kundenteams durften wir großartige Erfolge feiern. Zum Ende des Jahres wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine frohe und gesunde Weihnachtzeit. Mußevolle Stunden und Tage, um vielleicht einmal den einen Gang runterzuschalten und das Erreichte zu genießen. Wir freuen uns bereits jetzt darauf, die Aufgaben des nächsten Jahres anzugreifen.

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Aktuelles / News Dezember 24th 2019

Zweiter Platz beim 24h Rennen Nürburgring

Kommentare deaktiviert für Zweiter Platz beim 24h Rennen Nürburgring

Nach 2018 steht Mercedes-AMG und Thomas Jäger erneut auf dem Siegerpodium des härtesten Autorennens der Welt. Beim 47. ADAC Total 24h-Rennen, das vor 230.000 Fans bei perfekten äußeren Bedingungen auf dem Nürburgring stattfand, konnte sich der Mercedes-AMG GT3 #3 von BLACK FALCON den zweiten Platz in der Gesamtwertung sichern.

In einem turbulenten Rennen, das in der Schlussphase von Favoriten-Ausfällen, Strafen und Code-60-Phasen geprägt war, bewahrten Maximilian Buhk, Hubert Haupt, Thomas Jäger und Luca Stolz (alle GER) die Nerven und holten mit dem Podium einen weiteren prestigeträchtigen Erfolg für die Performance- und Sportwagen-Marke aus Affalterbach.  Zunächst belegte das Quartett Gesamtrang drei, das Ergebnis wurde jedoch nachträglich vom veranstaltenden ADAC mit der Disqualifikation des bis dahin zweitplatzierten Porsche Startnummer 911 zugunsten von Black Falcon korrigiert.

„Mit dem zweiten Platz fühlen wir uns heute auch wie Sieger, denn das ist ein super Ergebnis bei dieser harten Konkurrenz. Beim 24-Stunden-Rennen muss man einfach ein fehlerfreies Rennen fahren und bis zum Schluss an das Unmögliche glauben – das haben wir getan und es hat sich ausgezahlt. Ich freue mich sehr, auch in diesem Jahr wieder auf dem Podest zu stehen!“

Aktuelles / News Juni 25th 2019

24h Nürburgring

Kommentare deaktiviert für 24h Nürburgring

Das Saisonhighlight rückt näher: Vom 20. bis 23. Juni findet auf dem Nürburgring die 47. Auflage des legendären 24-Stunden-Rennens statt. Zum 160 Fahrzeuge zählenden Starterfeld gehören sieben Mercedes-AMG GT3. Damit stellt Mercedes-AMG mit das größte Aufgebot in der Klasse SP9.

Nach Platz drei im Vorjahr startet Thomas Jäger wieder im Mercedes-AMG Team BLACK FALCON gemeinsam mit Maximilian Buhk, Hubert Haupt und Luca Stolz. Das Fahrzeug mit der Startnummer 3 konnte sich bereits einen Patz für das Top-Qualifying sichern.

Die Fahrer des 24-Stunden-Rennens absolvieren ihren ersten offiziellen Auftritt beim traditionellem „Racing Day“ am Mittwoch (19. Juni) in Adenau. Auch im Bereich des Fahrerlagers dürfen sich die Fans während des Rennens auf ein attraktives Rahmenprogramm von Mercedes-AMG freuen. Zentrale Anlaufstelle ist die Fan Base am nördlichen Eingang des Fahrerlagers. Die rund 1.500 Quadratmeter große Erlebniswelt ist für alle Zuschauer mit gültigem Eventticket frei zugänglich. Von Freitag bis Sonntag ist hier jede Menge geboten – von Pitstop-Challenge über Foto-Aktion bis hin zur offiziellen Autogrammstunde der Mercedes-AMG Fahrer, die am Freitag (21. Juni) um 13:00 Uhr stattfindet. Auf der Bühne gibt es regelmäßig Live-Interviews und das Rennen kann über eine große Leinwand im Biergarten verfolgt werden. Darüber hinaus sind in der Fan Base faszinierende Performance-Fahrzeuge von Mercedes-AMG ausgestellt – darunter auch seltene Sondermodelle sowie interessante Neuvorstellungen. Weitere Fahrzeuge sind im Mercedes-AMG Showroom (ring°boulevard) ausgestellt.

Aktuelles / News Juni 16th 2019

Doppelpodium in Spa

Kommentare deaktiviert für Doppelpodium in Spa

Zwei Podestplätze für Kenny Habul und Thomas Jäger im Mercedes-AMG GT3 #75 beim internationalen GT Open Rennen in den Ardennen. Nach dem zweiten Platz im 70-minütigem Samstagsrennen konnte das Duo den Erfolg auch am Sonntag wiederholen. Nächster Meisterschaftslauf im Juli auf dem Red Bull Ring.

Aktuelles / News Juni 10th 2019

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.